Adorfer Senf, 400g


Senf leitet sich vom lat. Sinapis, der Senfpflanze ab. Grundlage des Adorfer Senfes sind die Samen von Sinapis alba (weißer) und Brassica nigra (schwarzer), welche in einem schonenden Verfahren grob gemahlen bzw. angestoßen werden und von Hand mit einem Sud aus Essig, Wasser, Zucker, Salz und edlen Gewürzen wie Cardamom, Coriander, Piment und anderen ausgewählten Pflanzenteilen verrührt werden. Nach einer Ruhezeit von drei Wochen erreicht der Senf oder Mostrich, franz. Moutarde, seine Stabilität und Genußreife.

Aufbewahrung: Dicht verschlossen und kühl.
Haltbar: 24 Monate

Preis:4,60 €
  • (netto: 4,30 €)
  • (enthält 0,30 € MwSt)